Spezialangebot
Filter

Yachttyp

Yachtlänge

Preis pro Woche

Jahr bauen

Kabinennummer

Schlafplätze

Besatzung

Yachtmodell

Yachtname

Ausrüstung

35 verfügbar
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

+1 888 917 37 73
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

+1 888 917 37 73
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

+1 888 917 37 73

Trimarancharter

12 Knots bietet Trimarans Charter-Yachten an, die aus drei Rümpfen bestehen: dem Hauptrumpf und zwei kleineren an den Seiten. Polynesische Bootsbauer erfanden die ersten Trimarane. Die Konstruktion des Trimarans macht es zu einem stabilen und geräumigen Segelboot, das selbst einer großen Besatzung Komfort bietet. Trimarane sind bekannt für ihre Geschwindigkeit und Seetüchtigkeit. Sporttrimarane können eine Geschwindigkeit von über 45 Knoten erreichen, während Standard-Cruise-Trimarane eine Geschwindigkeit von über 15 bis 20 Knoten erreichen können.

Sort
Kostenlose Stornierung der Reservierung ohne Verpflichtung! Sie können jedes Boot reservieren und es wird 4 Tage lang kostenlos für Sie in der Warteschleife gehalten

Wie man Trimaran chartert

Trimaran - Mehrrumpfyacht mit drei Rümpfen. Der zentrale Rumpf ist breiter und länger als zwei Rümpfe an den Seiten. Dieser Yachttyp unterscheidet sich von den anderen Booten durch eine weiter verbesserte Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit. Daher ist das Mieten von Trimaran eine gute Option für lange und komfortable Segelabenteuer. Charter-Trimarane können eine Geschwindigkeit von bis zu 20 Knoten erreichen. Wenn Sie Trimaran chartern, ist es gut, einige grundlegende Merkmale dieser Boote zu kennen. Dieser Schiffstyp ist praktisch unsinkbar, sicher und schnell, hat einen geringen Tiefgang und kann sich dem Ufer nähern. Das Mieten eines Segeltrimarans wird für diejenigen empfohlen, die Geschwindigkeit, Komfort und Sicherheit mögen. Trimaran ist bei starkem Wind recht einfach zu bedienen, da das Team die Situation effektiv kontrollieren kann. Aufgrund seiner Breite und Stabilität benötigen Trimarane keinen Kiel und können mehr Segel mit geringer Wahrscheinlichkeit über den Kiel tragen. Das Chartern von Trimaran lohnt sich, wenn Sie bei rauen Wetterbedingungen lange Passagen mit einer kleinen Besatzung planen. In Anbetracht der Möglichkeit, Trimaran zu mieten, sollten Sie sich einiger Nachteile bewusst sein. Erstens benötigen diese Boote mehr Platz für Liegeplätze als Einrumpfboote. Bei gleicher Länge sind Trimarane in etwa der Hälfte breiter als Katamarane und bieten weniger Wohnraum. Während Größenunterschiede auf offener See keine Rolle spielen, können sie in engen Passagen und Yachthäfen von entscheidender Bedeutung sein. Wenn Sie Trimaran nehmen, beachten Sie daher die zusätzlichen Kosten (der Preis für das Parken von Trimaran ist ungefähr 1,5-mal höher als für die Einrümpfer-Yacht). Die beliebtesten Segeltrimarane sind: Corsaire Marine, Motive, Exploder, Neels, Dragonfly, Farrier Marine und andere.
Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies, as detailed in our Privacy Policy