Spezialangebot
Filter

Yachttyp

Yachtlänge

Preis pro Woche

Jahr bauen

Kabinennummer

Schlafplätze

Besatzung

Yachtmodell

Yachtname

Ausrüstung

41 verfügbar
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

+1 888 917 37 73
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

+1 888 917 37 73
Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:

+1 888 917 37 73

Yachtcharter in Montenegro

12 Knots bietet Yachtcharter in Montenegro an - der Perle der Adria, die an Serbien, Bosnien, Herzegowina, Kroatien und Albanien grenzt. Montenegro wurde aufgrund des warmen Klimas und des sauberen Meeres zu einem beliebten Reiseziel für Segler. Dieses Land bietet eine gewinnbringende Kombination aus Touristenattraktionen und angenehmem Segeln

Sortieren
Kostenlose Stornierung der Reservierung ohne Verpflichtung! Sie können jedes Boot reservieren und es wird 4 Tage lang kostenlos für Sie in der Warteschleife gehalten

Segeltipps für Bootsverleih in Montenegro

Sie können von den meisten europäischen Ländern leicht nach Montenegro gelangen. Es gibt zwei internationale Flughäfen, einen in Podgorica und einen in Tivat in der Nähe der Bucht von Kotor. Der Flughafen Dubrovnik in Kroatien ist ebenfalls nur 40 Minuten mit dem Taxi von Montenegro entfernt. Segelyachten in Montenegro finden Sie entlang der 300 Kilometer langen Küste und sogar in kleinen Liegeplätzen auf 14 Inseln. Die Bucht von Kotor liegt im Nordwesten des Landes und gilt als der beste Segel- und Yachtplatz in Montenegro. Im Sommer steigt die Wassertemperatur auf 26 ° C, während die Luft 30 ° C beträgt. Frühherbst - auch eine wunderbare Zeit für Yachtcharter in Montenegro. Wind- und Navigationsbedingungen in Montenegro können variieren. Frühling und Herbst gelten als die beste Zeit für Segelrennen, der Wind ist stabil und es ist nicht sehr heiß. Während dieser Zeit herrschen meistens zwei Winde vor, entweder Nord-Bora oder Süd-Schirokko, aber am Nachmittag lässt der Wind normalerweise nach. Das Sommersegeln in Montenegro ist entspannt und angenehm bei sehr leichter Brise. Somit kann dieses Land großartige Segelbedingungen für Anfänger oder erfahrene Skipper bieten. 12 Knoten helfen Ihnen dabei, die beste Zeit, Reiseroute und Yachtvermietung in dieser wunderschönen Gegend zu finden. Porto Montenegro ist einer der modernsten und luxuriösesten Yachthäfen Montenegros. Es wurde 2009 eröffnet und ist mittlerweile zu einem Komplex mit eigenen Hotels, Apartments, Restaurants, Schulen, Museen, Sportzentren und Yachtclubs herangewachsen. Hier können Sie eine Yacht oder einen Katamaran mieten und einen unvergesslichen Segeltörn in Montenegro unternehmen. Porto Montenegro liegt in der Nähe von drei internationalen Flughäfen: Tivat (7 km), Dubrovnik (46 km), Podgorica (90 km). Mieten Sie eine Yacht in Porto Montenegro und erkunden Sie den Eingang zur Bucht von Kotor, die aus mehreren Buchten besteht, die durch enge Kanäle miteinander verbunden sind. Es ist einer der besten natürlichen Häfen in Europa mit einer unebenen felsigen Küste, die wie ein Fjord aussieht, aber tatsächlich nur eine riesige Flussschlucht ist. In der engen Meerenge gibt es einen starken Strom, der eine Geschwindigkeit von 2 nm erreichen kann. Es bildet sich oft nach starken Regenfällen und bewegt sich in Richtung Meer. Während Ihres Segelurlaubs in der Bucht von Kotor fahren Sie nicht an antiken Städten vorbei: Kotor, Perast, Herceg Novi. Es gibt alte orthodoxe und katholische Kirchen, von denen einige Wallfahrtsorte sind. Verpassen Sie nicht die Kirche Unserer Lieben Frau, die sich auf dem Felsen in der Nähe der Stadt Perast befindet. Wenn Sie am 22. Juli auf einer Yacht dorthin fahren, können Sie am lokalen Festival und an der Fashion Cup-Regatta teilnehmen. Kotor ist die Stadt der Seeleute, die von der UNESCO geschützt wird. Eine weitere bekannte, von der UNESCO geschützte Stätte ist der Tara River Canyon mit malerischen Wasserfällen, wunderschönen Blumen und Stränden. Budva ist ein großartiger Ort, um während des Segelns in Montenegro zu besuchen. Es ist berühmt für seine Strände und sein unaufhörliches Nachtleben. Die ganze Nacht unter dem Sternenhimmel können Sie sich in zahlreichen lokalen Bars und Restaurants in der Altstadt von Tivat und Kotor vergnügen. Nutzen Sie die Chance und segeln Sie zum Strand von Ulcinj - es ist einer der längsten Sandstrände Montenegros, auch flach und ungekrönt. Bar ist ein weiterer größter Ort für Yachtcharter in Montenegro. Diese Stadt ist auch eine Mischung aus vielen Kulturen und liegt nur wenige Kilometer vom Skadar-See entfernt, der für seine Vögel bekannt ist. Yachtverleih in Montenegro bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Segelurlaub auf vielfältige Weise zu diversifizieren: Kiten, Wakeboarden, Tauchen, Wandern, Mountainbiken, Offroad-Motorradfahren, Rafting - probieren Sie eines aus und Sie werden Ihre Reise genießen!

Häufig gestellte Fragen zum Segeln in Montenegro

Wie viel kostet es, eine Yacht in Montenegro zu mieten?

Der Preis für Yachtcharter in Montenegro hängt von der Anzahl der Faktoren ab (Alter und Größe des Bootes, Jahreszeit). Auf unserer Website finden Sie Boote von $942 pro Woche bis zu $8,462 pro Woche. Der Durchschnittspreis für eine einwöchige Charter in Montenegro liegt bei $4,703

Wie viele Boote können in Montenegro gemietet werden?

Wir bieten eine professionelle Flotte von: ctav-Yachten an, die für Bareboat- oder Crewed-Charter in Montenegro verfügbar sind.

Was sind die wichtigsten Yachtcharter-Stützpunkte in Montenegro?

Die meisten Boote zum Chartern in Montenegro sind an folgenden Stützpunkten verfügbar: Герциг Нови - 3 boote , Котор - 12 boote , Лустица - 2 boote , Мелине - 2 boote , Тиват - 28 boote

Welche Boote können in Montenegro gechartert werden?

Die folgenden Yachttypen sind für Bareboat-Charter in Montenegro verfügbar: 33 - Segelyachten 5 - Motorboote 9 - Katamarane
Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies, as detailed in our Privacy Policy