Britische Jungferninseln

YACHTCHARTER IN BRITISCHE JUNGFERNINSELN

485 Boote verfügbar für Bareboat oder Crewed Charter
Yachten von professionellen Flottenbetreibern auf den Britische Jungferninseln
Kostenlose Stornierung der Reservierung ohne Verpflichtungen innerhalb von 4 Tagen

Die beliebtesten Boote zum Mieten in BRITISCHE JUNGFERNINSELN

Arten von Booten zum Mieten in Britische Jungferninseln

Verfügbare Yachtchartertypen in Britische Jungferninseln

Britische Jungferninseln Segelnde Reiserouten

Britische Jungferninseln 7 Tage Segelroute

Britische Jungferninseln 7 Tage Segelroute

Dauer: 7 tage
Entfernung: 89 nm
Segeln Sie durch die kristallklaren Gewässer der Britischen Jungferninseln und besuchen Sie die berühmten Inseln: Virgin Gorda, Pricky Pear Island, Anegada, Beef Island und Jost Van Dyke. Beginnen Sie Ihren Segelurlaub ab Tortola.

Kosten der Bootsvermietung in Britische Jungferninseln

Die durchschnittlichen Kosten für einen Yachtcharter in Britische Jungferninseln beginnen bei $1,188 pro Woche. Die folgende Grafik zeigt die Fluktuation der Charterpreise in Britische Jungferninseln während des Jahres, basierend auf einer Stichprobe von 50 Booten von 40 bis 50 Fuß. Diese Grafik zeigt sowohl die Monate mit den niedrigsten Preisen im Jahr als auch die Hochsaison, in der die Preise über dem Durchschnitt liegen. Bevor Sie das Boot zum günstigsten Preis buchen, prüfen Sie bitte die Segelbedingungen, da die besten Preise normalerweise in der Nebensaison gelten.
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

€7,152

€7,625

€6,819

€7,460

€7,073

€5,764

€5,600

€4,710

€5,296

€5,088

€6,622

€8,322

Segelbedingungen in Britische Jungferninseln

Die meisten Segler halten Dezember bis April für die beste Zeit für einen Segelurlaub auf den BVI. Diese Zeit des Jahres bietet zuverlässigen Wind, ideale Temperaturen um 26C (79F) im Durchschnitt mit minimalen Niederschlägen. In diesen Monaten wehen die Winde mit 10-20 Knoten aus Nordost und bieten ausgezeichnete Segelbedingungen mit ruhiger See und klarem Himmel.

Mai bis Juni gelten als Nebensaison, in der die Temperaturen auf bis zu 30C (85F) ansteigen und die Niederschläge zunehmen.

Von Juni bis November besteht die Gefahr von Tropenstürmen, wobei die Wahrscheinlichkeit von Ende August bis Ende Oktober höher ist. Diese Zeit des Jahres, ist weniger günstig für das Segeln in der Region, trotz der Tatsache, dass Yachtcharter Preise sind die niedrigsten.

Temperatur nach Monat

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft während des Jahres

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max t° 28 °C 28 °C 28 °C 29 °C 29 °C 30 °C 30 °C 31 °C 31 °C 30 °C 29 °C 28 °C
Min t° 21 °C 21 °C 21 °C 22 °C 23 °C 24 °C 24 °C 24 °C 24 °C 24 °C 23 °C 22 °C

Regentage nach Monat

Durchschnittliche Anzahl der Tage mit Niederschlag während des Jahres.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Regnerische Tage 13 10 10 10 13 13 15 15 15 16 15 14

Britische Jungferninseln Yachtmiete Bewertungen mit 12knots

Brian Whitehurst

United States

13.05.2024

“Great service”

Great service. Great Charter. Will use again.

Ilya Tsiperfal

United States

05.04.2023

“Ich habe Segelboote durch 12 Knoten charteriert”

Ich habe in den letzten 10 Jahren Segelboote durch 12 Knoten an vielen verschiedenen Orten in französischer Polynesien, karibischen Inseln, Südostasien und Europa Chartered. Der Service und die Unterstützung, die ich von 12 Knoten erhalten habe, war …

Jeff Ott

USA

25.01.2019

“Jeder hatte eine sehr schöne Zeit”

Danke - es war eine wirklich schöne Erfahrung. Sie waren während unserer Abreise und Ankunft sehr hilfsbereit. Das Boot war unglaublich, gut ausgestattet und alle hatten eine sehr schöne Zeit. Ich werde Ihnen am Wochenende sicher ein paar Fotos schic…

Douglas Ball

United States

04.09.2023

“Wir hatten eine fantastische Kreuzfahrt”

Wir hatten eine fantastische Kreuzfahrt mit 12 Knoten. Ich fand alle ziemlich zugänglich und konnten mich voll und ganz helfen, eine perfikektische Segelreise mit unserer Familie zu unternehmen. Wir hatten 10 an Bord. 7 Erwachsene und 3 Kinder im Alt…

Andy

United States

29.02.2024

“Alles verlief makellos”

Alles wurde sehr gut von 12 Knoten mit Kommunikation mit der örtlichen Firma in BVI behandelt. Wir hatten eine tolle Charta und würden auf jeden Fall 12 Knoten für alle empfehlen, die eine Charta in Betracht ziehen.

John Farmer

United States

14.03.2024

“Sehr gute Arbeit!”

12 Knoten haben sehr gute Arbeit geleistet, obwohl einige Materialien in Französisch waren.

Benjamin Hansen

United States

22.04.2024

“great price”

Helped me find a great price on a Sunsail Charter in the BVI.

Alles, was Sie über eine BVI Yacht Charter wissen müssen

Alles, was Sie über eine BVI Yacht Charter wissen müssen

Es gibt nichts Schöneres, als Zeit auf kristallklarem Wasser zu verbringen, das an malerischen Stränden auf den Britischen Jungferninseln liegt. Segler können wunderschöne Ankerplätze und gut ausgestattete Yachthäfen nutzen, die das Gebiet zu einem der Top-Segelziele der Karibik machen. Dieses Gebiet verfügt über eine hervorragende Sichtverbindung, konstante Passatwinde und entspannte Inselhüpfen sowie sichere Liegeplätze und Ankerplätze, die diesen Traum für jeden Segler wahr werden lassen, der in einer malerischen Umgebung segeln möchte. Einige der meistbesuchten Gebiete sind Virgin Gorda, Tortola, Jost Van Dyke und Anegada. Es gibt auch kleine Inseln, die sich ideal zum Schnorcheln am Tag, zum Entspannen in der Sonne oder für eine luxuriöse Übernachtung eignen. Mit farbenfrohen Inseln und wunderschönen Häfen kann ein BVI-Yachtcharter das Erlebnis Ihres Lebens sein.

Segelbedingungen während einer Bootscharter in BVI zu erwarten

Bevor Sie sich für einen BVI-Yachtcharter entscheiden, ist es wichtig zu wissen, welche Segelbedingungen zu erwarten sind. Zum Glück gibt es in Bezug auf die Bedingungen in diesem Bereich nicht viel zu befürchten. Aufgrund der Lage der Britischen Jungferninseln in der Karibik gibt es in der Region von Dezember bis Juni konstante Ostwinde. Diese Winde werden als „Weihnachts-Passatwinde“ bezeichnet und bestehen aus stetigen Winden von 10 bis 15 Knoten, die am Nachmittag am höchsten und nach Sonnenuntergang am niedrigsten sind. Wie bei anderen geschützten Inselketten haben die Britischen Jungferninseln typischerweise Wellen, die nicht höher als einen Meter sind. Bei der Bewegung zwischen großen Inselgruppen kann der Atlantik jedoch Wellen und Wellen erzeugen, die bis zu fünf Meter erreichen können. Die Gezeiten in diesem Gebiet sind minimal und liegen im Bereich von 10 bis 50 Millimeter.

Die beste Zeit für eine BVI Yacht Charter

Die beste Zeit für eine BVI Yacht Charter

Zu jeder Jahreszeit ist eine großartige Zeit, um Bareboat-BVI-Yachtcharter zu genießen. Diejenigen, die ein schnelleres Tempo genießen möchten, werden feststellen, dass die geschäftigsten Zeiten des Jahres von Dezember bis April sind, da mehr Menschen die Wintersonne genießen. Wenn Sie ein Segler sind, der viel Spaß und Energie bevorzugt, sollten Sie zu diesem Zeitpunkt eine Yacht chartern. Im Februar findet der BVI Kite Jam statt und im April findet die BVI Spring Regatta statt. Zu dieser Jahreszeit beträgt die durchschnittliche Windgeschwindigkeit 15 bis 20 Knoten. Die Verlangsamung der Saison beginnt im Mai und Juni, so dass weniger Menschen in diesem Inselparadies sein werden. Dies ist eine friedliche Jahreszeit, um herauszukommen. Das Wasser ist wärmer, der Wind ist milder und die Raten sind niedriger. Wenn die Sicherheit ein ernstes Problem darstellt, beachten Sie, dass von September bis Oktober die Gefahr von Hurrikanen besteht. In dieser Zeit chartern jedoch immer noch viele Menschen, da das Risiko gering ist. Dies ist die beste Zeit für alle, die echte Einsamkeit auf dem klaren Wasser wünschen.

Erforderliche Fähigkeiten für einen Yachtcharter in BVI

Wenn Sie ein Boot auf den Britischen Jungferninseln mieten möchten, sollten Sie einige Qualifikationen haben, um Ihre Zeit zu genießen. In der Regel müssen Sie Erfahrung mit einem ähnlichen Bootstyp in einem Gebiet haben, das dem Ort ähnelt, an dem Sie segeln möchten. Einige Beispiele für Fragen, die Sie sich stellen sollten, sind: Sind Sie in der Lage, Gezeitenbereiche und Strömungen zu bewältigen? Verstehst du, wie viel Anker gelöscht werden muss? Sind Ihre Riffnavigationstechniken solide? Kannst du schnell in ein Riff ziehen, wenn ein Sturm aufkommt? Selbst wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, bedeutet dies nicht, dass Sie diese nicht erwerben können. Durch die Teilnahme an Segel- und Yachtkursen verfügen Sie über das Wissen, das Sie für den Umgang mit BVI-Bareboot-Chartern in jeder Situation benötigen. In einem Bareboat-Kurs lernen Sie den Umgang mit großen Booten und Bareboat-Kreuzfahrten. Wer ein wenig Erfahrung und Qualifikationen hat, sollte kein Problem damit haben, eine Yacht zu chartern. Gesunder Menschenverstand ist eine Menge, was Sie brauchen, um eine Yacht auf den Britischen Jungferninseln zu skippen. 12Knots bietet verschiedene Segelkurse an, darunter Bareboat-Skipper-Kurse und kompetente Crew-Kurse für diejenigen, die auf Yachten ausgehen. Es gibt auch einen Theoriekurs sowie ein Wettervorhersageseminar. Wer mehr erfahren möchte oder eine Auffrischung benötigt, kann diese Kurse in Betracht ziehen, bevor er eine Charter bucht.

Anforderungen für Segelcharter im BVI

BVI Yachtcharter sind eine der beliebtesten für Segler auf der ganzen Welt. Wenn Sie sich für Bareboat-Charter entscheiden, bedeutet dies, dass Sie das Boot ohne Einsatz eines Kapitäns mieten. Dazu müssen Sie nachweisen, dass Sie das Boot sicher verwalten können. Bei 12Knots bedeutet dies, dass Sie eine gültige Navigationsgenehmigung oder einen gültigen Segelschein in Ihrem Besitz haben müssen oder dass ein Besatzungsmitglied für die Navigation zuständig sein muss, das über eine Genehmigung verfügt. Mit der Buchung eines Bareboat-Charters garantieren Sie: Ihre eigene nautische Kompetenz Kenntnis des Gebiets Ihre Qualifikationen Die Qualifikationen Ihrer Crew Fähigkeit, unter allen Bedingungen sicher zu arbeiten Bereitschaft, die volle Verantwortung für das Schiff und die gesamte Ausrüstung zu übernehmen Beachten Sie, dass dies als Vertragsbruch angesehen wird, wenn festgestellt wird, dass Sie nicht über die erforderliche Kompetenz und das erforderliche Wissen verfügen. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Klasse zu besuchen oder den Segelprozess auf andere Weise zu verstehen, bevor Sie eine Yacht auf den Britischen Jungferninseln chartern.

So bereiten Sie sich am besten auf BVI-Katamaran-Charter vor

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um sich auf Ihren Yachtcharter auf British Virgin Island vorzubereiten. Zunächst möchten wir uns einige nützliche Informationen ansehen, die hilfreich sein werden, wenn Sie auf den Inseln sind. Einige Dinge unterscheiden sich hier von der Funktionsweise in anderen Ländern. Lesen Sie sie daher unbedingt durch, damit Sie vorbereitet sind. Währung - Auf den Britischen Jungferninseln ist die Währung der US-Dollar. Die meisten Einrichtungen akzeptieren jedoch gerne Visa und Mastercard. Es ist weitaus seltener, dass ein Unternehmen eine American Express Card akzeptiert. Ausreisesteuer - Es gibt eine Ausreisesteuer von 20 USD pro Person. Dies ist obligatorisch und muss bei Ihrer Abreise von den Britischen Jungferninseln bezahlt werden. In der Regel kann dies bei der Einwanderung unmittelbar vor der Abreise bezahlt werden. Am besten bezahlen Sie in bar. Umwelt - 12 Knoten kümmern sich sehr um die Umwelt. Alle Besucher werden gebeten, die Inseln sauber und gesund zu halten. Wi-Fi und Mobiltelefone - Sie können Ihr Mobiltelefon auf den Britischen Jungferninseln verwenden. Es ist jedoch eine gute Idee, mit Ihrem Mobilfunkanbieter über Roaming-Optionen und Pläne zu sprechen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Sie können auch eine Verbindung zum drahtlosen Internet herstellen. Zusätzliche Dinge sollten in Bezug auf die Zeit, die Sie auf einer Yacht segeln, beachtet werden. Diese sind nicht alle obligatorisch, können aber sicherstellen, dass Sie eine angenehme und aufregende Zeit in Ihrem Urlaub oder Urlaub in BVI haben. Reiselicht - Wenn Sie Zeit mit Katamaran-Chartern auf den Britischen Jungferninseln verbringen, ist es völlig in Ordnung, leicht zu reisen. Entspannte und bequeme Kleidung passt zu Ihrer Zeit auf einem Boot. Das Wetter variiert zwischen 26 Grad Celsius im Dezember, Januar und Februar und 31 Grad Celsius in den anderen Monaten des Jahres. Bringen Sie Langarmhemden mit - Wenn Sie im BVI schnorcheln möchten, ist es eine gute Idee, Langarmhemden zur Hand zu haben. Dies schützt Ihren Rücken vor der Sonne, um Sonnenbrand zu vermeiden. Andere mitzubringende Gegenstände - Sonnencreme, Schuhe mit rutschfesten weißen Sohlen, Mützen oder Hüten und Insektenspray sind während einer Charter nützlich. Sie sollten in Betracht ziehen, sie bequem zu verpacken. Eine andere Sache mitzubringen ist ein Paar Ohrstöpsel, da Boote viel Lärm machen können. Gepäckauswahl - Wenn es um Gepäck geht, können Sie eine weiche Reisetasche leichter auf einer Yacht verstauen als einen großen, harten Koffer. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Gepäck haben, damit Sie auf dem Wasser Zugang zu allem haben, was Sie brauchen. Unterhaltungsmöglichkeiten - Während Sie auf einem Boot rumhängen, kann das Spaß machen. Möglicherweise möchten Sie manchmal einige Unterhaltungsoptionen. Eine hochwertige wasserdichte Kamera, Ihre Lieblingsbücher und Musik, die Sie mögen, sind ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Seekrankheitsmedikamente - Auch wenn Sie nicht glauben, dass Sie Seekrankheitsmedikamente benötigen, ist es am besten, diese zur Verfügung zu haben.

Allgemeine Informationen Wenn Sie ein Boot auf den Britischen Jungferninseln mieten

12Knots bietet eine große Auswahl an Yachtcharter, die Ihrem Budget und Stil entsprechen. Sie können eine Segelyacht, einen Trimaran, ein Motorboot oder einen Katamaran wählen. Jedes der Boote wird entweder in St. Thomasor Tortola verfügbar sein und kann Sie zu über 15 bewohnten Inseln sowie zu mehr als 40 nicht bewohnten Inseln bringen. St. Thomas ist leicht mit dem Flugzeug zu erreichen und oft die billigste Option. Sie sollten bis 15.15 Uhr landen, um eine Fähre zu nehmen, wenn Sie nach Tortola fahren und pünktlich ankommen möchten. Die Fähre ist ca. 10 Minuten entfernt und kostet 10 USD pro Person plus eine Gebühr für Gepäck. Wassertaxis sind ebenfalls verfügbar, aber teurer. Wer direkt nach Tortola fliegt, kann einen Flug nach Beef Island bekommen, wo es oft zu einem Zwischenstopp in Saint Martinor Puerto Rico kommt. Nachdem der Flug gelandet ist, benötigen Sie nur 10 bis 20 Minuten mit dem Taxi oder Bus, um zur richtigen Charterbasis in der Stadt zu gelangen. Abhängig von der von Ihnen gewählten Bootscharter auf den Britischen Jungferninseln bietet das Boot Platz für 2 bis 12 Personen. Dies gibt Ihnen die Vielseitigkeit zu entscheiden, welche Art von Reise Sie bevorzugen. Wenn Sie Einsamkeit wollen, können Sie alleine oder mit einem geliebten Menschen ausgehen. Wenn Sie feiern, können Sie die ganze Familie auf dem Wasser mitnehmen, um eine gute Zeit zu genießen. Es liegt ganz bei Ihnen. Viel Spaß da draußen im Paradies!

Häufig gestellte Fragen zum Segeln in Britische Jungferninseln

Wie viel kostet es, eine Yacht in Britische Jungferninseln zu mieten?

Der Preis für Yachtcharter in Britische Jungferninseln hängt von der Anzahl der Faktoren ab (Alter und Größe des Bootes, Jahreszeit). Auf unserer Website finden Sie Boote von $1,152 pro Woche bis zu $35,890 pro Woche. Der Durchschnittspreis für eine einwöchige Charter in Britische Jungferninseln liegt bei $6,221

Wie viele Boote können in Britische Jungferninseln gemietet werden?

Wir bieten eine professionelle Flotte von: ctav-Yachten an, die für Bareboat- oder Crewed-Charter in Britische Jungferninseln verfügbar sind.
Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies, as detailed in our Privacy Policy
Loading loading Please wait